2006 hatte die Polizei genügend Gelegenheiten, für die Gross-einsätze zur Weltmeisterschaft zu "üben". Parallel demonstrieren in ganz Deutschland Studenten gegen Studiengebühren. An allen Fronten wird gestreikt und gegen soziale Ungerechtigkeit gekämpft. Und dann noch eine so unüberschaubare Hausbesetzung in Köln. Bei so mancher Demonstration ist das Polizeiaufgebot erheblich grösser als das der Protestierenden.

Krönung dieses nordrheinwestfälischen "Übungszirkels" ist vermutlich die "Begehung des Kölner Bauamtes im Barmer Viertel aus Gründen des Feuerschutzes", welche von über 800 Beamten aus dem ganzen Land sowie zwei SEK-Zügen begleitet wird.

teaser 3